News

Neue Lösung für den Kühltransport

Scania
Scania Kühlfahrzeuge Ready Built spart Zeit und beschleunigt den Auslieferungsprozess für das fertig aufgebaute Kühlfahrzeug.
Scania

Scania Deutschland hat für temperaturgeführte Transporte ein neues Fahrzeugangebot entwickelt.

Scania Deutschland bietet fertig aufgebaute Kühlfahrzeuge für den städtischen und regionalen Einsatz an. Scania Kühlfahrzeuge Ready Built spart Zeit und beschleunigt den Auslieferungsprozess für das fertig aufgebaute Kühlfahrzeug. Mit dem neuen Angebot wird das Scania Fahrgestell mit einem Kühlaufbau des Systempartners Schmitz Cargobull kombiniert und bietet inklusive der dazugehörigen Dienstleistungen "Alles aus einer Hand". "Unsere neue Produktofferte ,Scania Kühlfahrzeuge Ready Built' zielt auf den städtischen und regionalen Verteilerverkehr ab", so Peter Hornig, Geschäftsführer Scania Deutschland Österreich. "Mit dem neuen Fahrzeugkonzept für temperaturgeführte Transporte sind wir unseren Kunden der Partner, um den vielfältigen Anforderungen an Kühltransporte gerecht zu werden. Dazu haben wir eine Basisspezifikation entwickelt, die Spielraum für Individualisierungen von Fahrzeug und Aufbau ermöglicht."

Schnellerer Auslieferungsprozess
"Hat unser Kunde zusammen mit Scania sein Fahrzeug inklusive Aufbau zusammengestellt, übernehmen wir die Abstimmung zwischen Partnern, Logistik und Produktion", beschreibt Thiemo Freyer, Produktmanager Urban Trucks, Scania Deutschland Österreich, das neue Ready Built-Angebot. "Dies spart Zeit und beschleunigt den Auslieferungsprozess für das fertig aufgebaute Kühlfahrzeug. Zudem hat unser Kunde mit uns stets nur einen Ansprechpartner, der ihn von der Fahrzeugbestellung bis zur Auslieferung betreut. 'Alles aus einer Hand', das ist eine der Stärken des Ready Built-Konzepts für Scania Kühlfahrzeuge", so Freyer.

Kühlfahrzeuge für den städtischen Verteilerverkehr
Das Kühlfahrzeug für den städtischen Verteilerverkehr basiert auf einem Fahrgestell der Scania P-Baureihe. Der für den Solobetrieb vorgesehene Zweiachser wartet ab Werk mit dem mittellangen Verteilerverkehrsfahrerhaus CP17N und einem für den urbanen Einsatz optimierten Antriebstrang auf, der auch mit dem kraftstoffsparenden Scania 7-Liter-Motor geordert werden kann.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Johannes Hödlmayr, Obmann der Sparte Transport und Verkehr bei der WK OÖ, fordert eine Offenlegung der Tarifkalkulation, Planbarkeit und eine...

Weiterlesen

Der neue Österreichische Infrastrukturreport 2019 der Initiative Future Business Austria zeigt die Prioritäten für die heimische Infrastrukturpolitik...

Weiterlesen

Österreichs Logistiker profitieren von der guten Konjunktur und befördern mehr Güter. Doch die Margen stehen unter Druck. Preiserhöhungen stehen im...

Weiterlesen

Ingrid Glauninger ist die "Logistik-Managerin 2018", LoadFox das "Logistik-Start-up 2018" und die Österreichische Post AG die "Logistik-Marke 2018".

 

Weiterlesen

Mit der Einführung drei neuer Nonstop-TransFER-Verbindungen verstärkt die Rail Cargo Group das intermodale Bahnlogistikangebot.

Weiterlesen

Anfang November wurde Zeno D'Agostino zum Vizepräsidenten der European Sea Ports Organisation (ESPO) ernannt.

Weiterlesen

Die Rail Cargo Group (RCG) ist erstmals mit einem eigenen Messestand bei der China International Import Expo (CIIE) vertreten. Bundesministerin...

Weiterlesen

Das forum invent bietet speziell für kleine und mittlere Unternehmen in Österreich eine wertvolle Hilfestellung bei allen Fragen zum Schutz des...

Weiterlesen

Das Buchen eines Containers wird durch die Sofort-Buchungsbestätigung so einfach wie der Kauf eines Flugtickets.

Weiterlesen

cargo-partner sein Angebot sowohl in der Seefracht als auch im Schienentransport erweitert.

Weiterlesen

Termine

VNL Logistikforum Graz

Datum: 20. November 2018

Hypermotion - Smarte Lösungen für Mobilität & Logistik

Datum: 20. November 2018 bis 22. November 2018
Ort: Messe Frankfurt

BVL Kärntner Logistiktag

Datum: 21. November 2018

Digitalisierung im Fuhrpark: Hype oder Überlebensfrage?

Datum: 21. November 2018
Ort: Veranstaltungssaal der Volksbank in Baden (2500 Baden, Grabengasse 17, Volksbank Passage)

Mehr Termine

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.