Termin

BürgerInnen Workshop – Paketzustellung in der Stadt!

Datum: 17. Dezember 2018
Zeit: 17:00 bis 20:00
Ort: Planungswerkstatt Wien, Friedrich-Schmidt-Platz 9, 1010 Wien

Let´s talk about "midi-Hubs" ... weil die Stadt neue Lösungen braucht!

Steigender Güterverkehr in Städten sowie die Forderung des „EU Weißbuchs Verkehr“ nach einer im Wesentlichen CO2-freien Stadtlogistik in größeren städtischen Zentren bis 2030 machen bereits heute grundlegende Veränderungen notwendig. Paketdienstleister werden zukünftig vor der Herausforderung stehen, nach Möglichkeiten für den Umschlag in urbanen Gebieten suchen zu müssen, und dabei mit der generellen Flächenknappheit konfrontiert sein.

Das Projekt „MiHu – Analyse von Kooperationsmöglichkeiten für urbane Midi-Hubs – ein Stakeholder übergreifender Ansatz zur effizienten Infrastrukturnutzung“ hat das vorrangige Ziel, kostbare innerstädtische Flächen möglichst effizient zu nutzen. Dabei sollen die Möglichkeiten für die Einrichtung urbaner Güterzentren mittlerer Größe (Midi-Hubs) näher untersucht werden.

Im Projekt MiHu ist eine Berücksichtigung der Anliegen von Wirtschaft, Politik, Umwelt und der Bevölkerung an die Logistik von morgen von zentraler Bedeutung, um einen Interessenausgleich zu ermöglichen. Neben der Zusammenarbeit und Befragung von Stadtverwaltung und KEPs, hat in dem Projekt die Integration der Bürgerinnen und Bürger zur gesamtheitlichen Bewertung einen hohen Stellenwert.

Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit ExpertInnen von BOKU und WU über die Paketzustellung von morgen!

Weiter Infos:  www.thinkportvienna.at/event/buergerinnen-workshop-paketzustellung-in-der-stadt/

Anmeldung: office@remove-this.thinkportvienna.at 

16:30 Uhr           Einlass (Snacks + Getränke)

17:00 Uhr           Impulsvortrag

„Paketzustellung in der Stadt … oder wollen Sie es selbst tragen?“

Sonja Protic, Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Produktionswirtschaft und Logistik

Alexandra Anderluh, WU Wien, Forschungsinstitut für Supply Chain Management

17:50  Uhr        Diskussionsrunden (3 Runden à 10 min)

18:30  Uhr        Zusammenfassung der Ergebnisse und Diskussion im Plenum

19:00 Uhr         Ausklang + Networking + Punsch

Moderation: Martin Posset, thinkport VIENNA

 

 


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der Multi-User Standort wird um 25.000 m2 Hallenlagerfläche und 35.000 m2 im Außenlager erweitert.

Weiterlesen

Verkehrsminister Norbert Hofer ist nun seit über einem Jahr im Amt – Zeit für ein erstes Resümee.

Weiterlesen

Unter dem Produktnamen „GW pro.line home“ werden online bestellte Waren direkt bis zur Haustür der Endverbraucher zugestellt

Weiterlesen

Quehenberger Express GmbH und nox NachtExpress Austria GmbH arbeiten im Bereich Express Zustellungen zusammen

Weiterlesen

Neuer Index für Bahntransporte: "Eurasian Rail Alliance Index" für Schienengüterverkehr auf der Breitspurbahn

Weiterlesen

Bayerns Verkehrsminister Hans Reichhart will den Schienengüterverkehr am Brenner um zehn Prozent erhöhen und den Kombinierten Verkehr fördern. Für den...

Weiterlesen

Gestern fand der von Verkehrsminister Norbert Hofer initiierte Lkw-Sicherheitsgipfel statt. In einer rund zweistündigen Diskussion wurden die...

Weiterlesen

Mehrkosten für Holztransporte werden von Rail Cargo Group (RCG) und Holzindustrie getragen

Weiterlesen

Der rumänische EU-Ratsvorsitz hat mit Vertretern des Europäischen Parlaments eine vorläufige Einigung über neue verbindliche CO2-Reduktionsziele für...

Weiterlesen

Auf der diesjährigen LogiMat wurden wieder außergewöhnliche Lösungen mit dem renommierten Preis „Bestes Produkt“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Termine

1. DLC-Mitgliederversammlung 2019

Datum: 27. Februar 2019
Ort: thinkport VIENNA, Freudenauer Hafenstraße 18/3, 1020 Wien

14. Europäischer Schienengipfel

Datum: 28. Februar 2019 bis 01. März 2019
Ort: Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna Schlossallee 8, 1140 Wien

Wasserstoff – Treibstoff der Zukunft?

Datum: 07. März 2019
Ort: voestalpine Stahlwelt ,voestalpine-Straße 4, Linz

VNL Powerday Zoll Süd

Datum: 07. März 2019
Ort: FH JOANNEUM Werk-VI-Straße 46 8605 Kapfenberg

Mehr Termine

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.