Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 

E-MISSION

The very first truly zero-emission, conditioned transport of plants from the Netherlands to Austria.
... träumen Sie noch oder fahren Sie schon?


Wann: Donnerstag, 5. September 2019

           Einlass 17:00 Uhr | Beginn 18:00 Uhr 3. STOCK

Wo: Rail Cargo Logistics - Austria GmbH; Am Hauptbahnhof 2; 1100 Wien

Jetzt ANMELDEN

17:00        Einlass/Registrierung
18.00        Eröffnung und Vorstellung des Forums

18:20       I have a DREAM, Egbert GUIS, external supply chain professional Oldenburger Transport BV
18:40       We have the TECHNOLOGY, Eric BEERS, Hytruck Consult
19:00       We have a PLAN, Julia WILLIAMS, Schriftführerin Partners in International Business "Erfolgsformeln Verbinden" - Korridorpläne
19:20       BOTSCHAFTER NIEDERLANDE: Aldrik GIERVELD
                                                                     
19:30        Verleihung Pacemaker-Award 2019 durch Mag. Davor SERTIC, Gründer und Präsident des Forum Green Logistics, WKW Spartenobmann und CEO                  
​                                                                                                                                                  
20:00        Get-together bei Fingerfood und Getränken
 
Durch das Programm führt Ing. Bernd Winter MSc, Chefredakteur Int. Wochenzeitung Verkehr.

Inhalt

Ein vollelektrischer Lastkraftwagen transportiert Güter leise und umweltfreundlich. Dabei werden Emissionen und Immissionen reduziert. Fahrverbote in Umweltzonen und Lärmschutzauflagen gehören damit der Vergangenheit an.

Gibt es schon und wird auch schon von einigen Unternehmen vorrangig in Städten getestet. Für den Kurzstreckeneinsatz anwendbar – über eine Distanz von 1.200 km jedoch undenkbar... Es stellt sich jedoch die Frage – was wäre wenn? Und wenn ja, wie?

Diese Frage wird auf den Grund gehen und Visionen, Technologien und Konzepte be- und durchleuchten, um herauszufinden, wie es tatsächlich gehen kann. Neben dem Reichweitenproblem ergibt sich ein auch Transportzeitenproblem. Ist die Technologie bereits ausgereift und welche organisatorischen Maßnahmen sind für einen derartigen Transport zu ergreifen?

Mehr Informationen hier

Das Forum Green Logistics wurde von Davor Sertic gegründet und ist am Institut für Produktionswirtschaft und Logistik der Universität für Bodenkultur Wien angesiedelt. Das Forum wird von thinkport VIENNA organisiert und versteht sich als interessensübergreifende Plattform, die State-of-the-Art-Entwicklungen und Notwendigkeiten offen und neutral thematisiert.

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.