Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
 
 

Themen der aktuellen Ausgabe

THEMA DER WOCHE: Indien

Indien ist nicht nur aus touristischer, sondern auch aus wirtschaftlicher, logistischer, sozialer und ökologischer Sicht interessant. Deshalb wirft die Wochenzeitung Verkehr einen genauen Blick auf dieses wunderschöne Land. In einem umfassenden Artikel werden die Wirtschaft, die Infrastruktur und das logistische Potenzial des Landes beleuchtet. Zudem berichtet Sebastian Kummer,  Vorstand des Institut für Transportwirtschaft und Logistik an der Wirtschaftsuniversität Wien, von seiner zehntägigen Exkursionsreise nach Indien.

„Ich sehe das Potenzial nicht!“

„Wir sind seit einigen Jahren schon in China aktiv und haben Sammel- und Ladungsverkehre aufgebaut. Wir haben etwa 10 bis 15 Sammelcontainer pro Woche. In Österreich redet man in Bezug auf die „Neue ­Seidenstraße“ oft auch von der Breitspurbahnverlängerung bis in den Großraum Wien. Das ist aber abseits der Verkehrsrealitäten“, sagt Stefan Krauter, CEO von cargo-partner. Im Interview mit Verkehr spricht er über die „Neue Seidenstraße“, seine Einschätzung der Breitspurbahnverlängerung und die Digitalisierung.

Mehr lesen Sie hier

 

P.S. Wenn Sie kein Abo haben, finden Sie heute die digital Ausgabe im Austria Kiosk.

 
 

Schaffen wir die Klimawende im Verkehr?

Bei einer Veranstaltung der Österreichischen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft diskutierten etwa zwei Dutzend Referenten

über die Verkehrsvermeidung, den Auslastungsgrad, die Effizienzsteigerung, Alternative Energieträger und die Verlagerung auf die Schiene.

Rund acht Millionen Tonnen CO2 müssen gemäß den Pariser Klimazielen bis 2030 jährlich in Österreich eingespart werden um Strafzahlungen und Zertifikatskäufe in Milliardenhöhe noch abzuwenden. Daher die Frage: Schaffen wir die Klimawende im Verkehr? Diesem Thema widmete sich die Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (ÖVG) im Rahmen eines Symposiums, das am 9. Oktober stattfand. In sechs Themenblöcken hinterfragten hochkarätige Vertreter von Verkehrsunternehmen, Wissenschaft und Politik zunächst die Ziele und zeichneten Zukunftsbilder für Maßnahmen zur Vermeidung, Verlagerung und Verbesserung des Verkehrs.

Mehr lesen Sie hier

 

SAVE THE DATE:

Logistikwahl 2019 – Wer wird das Logistik Start-Up bzw. Logistik-ManagerIn sowie die Logistik Marke 2019?

13. November, 18:30 Uhr, ÖAMTC Zentrale

Stimmen Sie jetzt beim Online-Voting auf verkehr.co.at ab.

 
 

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Redaktion:
Bernd Winter
Josef Müller
Muhamed Beganovic

Sales- und Marketing:
Birgit Edlinger

Thomas Eilenberger
Silvija Stevanovic

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.