Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
 

Themenüberblick der Woche

Die Chinesen kommen

Europäische Automobilhersteller richten seit Jahren ihren Fokus auf China. Zeitgleich fokussieren sich chinesische Automobil- und Lkw-Herstller auf den europäischen Absatzmarkt. Die steigende Nachfrage nach elektrischbetriebenen Fahrzeugen könnte dabei ihr Eintrittsticket sein.

Auf Konfrontationskurs mit der EU 

Zwar wächst die Wirtschaft in den osteuropäischen Staaten stabil, demokratisch bedenkliche Entwicklungen könnten aber für diese Länder zu finanziellen Konsequenzen führen. Die EU-Kommission denkt derzeit laut über eine Reduktion von Fördermitteln für Kooperationsunwillige Staaten nach. Verkehr wirft einen Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung dieser Länder.

Der DamenLogistikClub stellt sich vor

Nach einem mehrjährigen losen Bund mit vielfältigen Aktivitäten gibt sich der DamenLogistikClub (DLC) nun einen offiziellen Rahmen. Im Februar 2018 wurde der Club als gemeinnütziger Verein im Vereinsregister eingetragen und ein Vorstand eingesetzt. Verkehr stellt den Verein vor.

Lesen Sie ausführlich in der Printausgabe 17 am 27.04.

 
Die Erwartungen an die „Neue Seidenstraße“

Eine brandaktuelle Studie, die von Andreas Breinbauer, Reinhold Schodl und Sandra Eitler vom Studiengang Logistik- und Transportmanagement an der FH des BFI Wien durchgeführt wurde, gibt Einblick, wie die Topmanager in österreichischen Logistik- und Transportunternehmen die Chancen und Risken sehen. Von den Befragten gehen 90 Prozent davon aus, dass die "Neue Seidenstraße" einen positiven Effekt über die nächsten zehn Jahre auf den Standort Österreich haben wird. 20 Prozent der Befragten sehen sogar sehr positive Effekte. Nur jeder Zehnte sieht negative oder sehr negative Auswirkungen. Die meist genannte negative Auswirkung ist die Zunahme des Wettbewerbs. 

Mehr lesen Sie hier

 
Wußten Sie? - Fachzeitung klar voran

In der Studie der FH geben 81 Prozent der Befragten geben an, dass Geschäftspartner wichtige oder sehr wichtige Informationsquellen sind. Für 85 Prozent sind Fachzeitschriften eine wichtige oder sehr wichtige Quelle, wohingegen Massenmedien nur für 44 Prozent als Informationsquelle relevant sind. Ebenso sind Fachveranstaltungen wichtige Informationsquellen - 47 Prozent halten sie für sehr wichtig und 35 Prozent für eher wichtig.

Quelle: FH des BFI Wien

 

Segro vermietet Flächen an Wital Cargo Service

Für den vor Kurzem fertiggestellten Segro Park Mörfelden wurde nun der erste Ankermieter gefunden. die Luftfracht Spedition Wital Cargo Service GmbH hat rund 2.440 m2 Lager- und Büroflächen gemietet. Wital ist auf den weltweiten Versand von Gütern spezialisiert. Der Spediteur plant im Segro Park Mörfelden ein neuartiges Dienstleistungssystem zur Abfertigung von Luftfracht, darunter die Vorbereitung von Gütern für den Lufttransport sowie X-Ray Screening.

Mehr lesen Sie hier

 

Profitieren Sie jetzt von unserer ABO Aktion

Lassen Sie sich wöchentlich aktuell, rund um die Transport- und Verkehrswirtschaft, auf den neuesten Stand bringen und bestellen Sie noch heute Ihr persönliches Abo.

- Schnupperabo 12 Ausgaben (Abo endet automatisch) € 45,-

- Jahres-Abonnement INLAND (40 Hefte inkl. Beilagen) der Int. Wochenzeitung VERKEHR zum

  Sonderpreis € 149,- statt € 279,90

- Jahres-Abonnement AUSLAND (40 Hefte inkl. Beilagen) der Int. Wochenzeitung VERKEHR zum

  Sonderpreis € 195,- von € 334,90

- Studentenabo zum Vorteilspreis von € 49,-/pro Jahr (Laufzeit: 2 Jahre, nur mit Studiennachweis,

  Abo endet automatisch)

Jetzt Bestellen

 
 
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Redaktion:
Bernd Winter
Josef Müller
Muhamed Beganovic

Sales- und Marketing:
Birgit Edlinger
Silvija Stevanovic

 
 

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.