Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
 
 
 

Russlands Digitalisierungspläne

Der "Smart City"-Hype hat auch Russland erfasst, denn Russland will zukünftig zu den weltweit führenden IT-Nationen gehören. 50 russische Städte mit insgesamt 50 Millionen Einwohnern sollen durch massive Investitionen in die digitale Infrastruktur in Milliardenhöhe smart werden. Moskau liegt auf Platz 77 dieser Liste, während St. Petersburg den 88. Platz einnimmt. Bis 2020 soll in Russlands Hauptstadt beispielsweise das 5G-Mobilfunknetz fertig ausgebaut sein.

Lesen Sie mehr hier

 

LinkedIn XING Facebook Twitter
 

Militzer & Münch: Züge von Duisburg nach Wuhan

Die Militzer & Münch Gruppe bietet seit Mitte März den Transport mit LCL Consolidation Boxen per Bahn von Duisburg nach Wuhan in China an - eine Strecke von rund 10.550 Kilometern. Militzer & Münch China ist der einzige Anbieter am Markt mit dieser Dienstleistung. Die ersten Transporte hat der Logistikdienstleister bereits erfolgreich abgewickelt. Der Vorteil für Kunden: Im Vergleich zur Luftfracht spart der Transport per Schiene rund 70 Prozent an Kosten, und gegenüber der Seefracht ist der Bahnverkehr mehr als doppelt so schnell.

Lesen Sie mehr hier

 

LinkedIn XING Facebook Twitter
 
 
 
 

Themenüberblick der Woche

Mein Kollege, der Roboter

Mit einem Schnitt von 144 Robotern je 10.000 Beschäftigten befindet sich Österreich derzeit auf Rang 14 in puncto Roboterdichte, eine Platzierung, die regelmäßig von der International Federation of Robotics (IFR) ermittelt wird und die das Verhältnis von Beschäftigten und Robotern in der Fertigungsindustrie evaluiert. Die Zahl der Roboter wächst auch in der Logistik. Der vor Kurzem gegründete Rat für Robotik schlägt folgende Maßnahmen für eine ethische Implementierung der Robotisierung vor.

INTERVIEW

„Unsere Künstliche Intelligenz hilft, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen“

Die Künstliche Intelligenz ist keine Zukunftsvision mehr. Sie ist seit einiger Zeit auch in der Logistik angekommen. Das deutsche Start-up Evertracker nutzt KI, um die Supply Chain in Echtzeit zu verfolgen. Firmen-Mitgründer Marc Schmitt erzählt im Interview wie sein Unternehmen hilft, bessere Lösungen für (komplexe) Lieferketten zu finden.

Auf der digitalen Überholspur

Die Blockchain-Technologie wird in Zukunft im Logistik- und Transportbereich deutlich an Anwendungen gewinnen. In der Blockchain in Transport Alliance (BiTA) haben Logistiker, Industrie und Entwickler nun ein Forum erschaffen, der sich der Suche nach eben diesen möglichen Anwendungen verschrieben hat. Ihr Ziel ist es die Frachtindustrie zu revolutionieren.

Lesen Sie ausführlich in der Printausgabe 15 am 13.04.

 

ON TOUR – Int. Wochenzeitung Verkehr - besuchen Sie uns:

BVL Logistik Dialog

Datum: 12. April 2018 bis 13. April 2018

Ort: Eventhotel Pyramide, Parkallee 2, 2334 Wien-Vösendorf

Mehr Infos hier

TRA - Transport Research Austria 2018

Europas größte Verkehrsforschungskonferenz

Datum: 16. April 2018 bis 19. April 2018

Ort: Reed Exhibitions Messe Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien

Mehr Infos hier

 

forum invent

Mit Patent- und Markenschutz zum Erfolg

Sie stehen kurz davor, ein Produkt auf den Markt zu bringen?

Sie haben eine innovative Idee und wollen sich im vorab über den richtigen Schutz Ihres

geistigen Eigentums informieren?

Sie wollen die Marke schützen oder ein Patent anmelden?

Sie benötigen eine Förderung für Ihr Projekt?

Stellen Sie uns Ihre Frage rund um das Thema Patent- und Markenschutz!

Unsere Expertinnen und Experten beantworten diese gerne im Rahmen der Veranstaltung.

Datum: 19. April 2018 bis 19. April 2018

Zeit: 15:00 bis 18:00

Ort: Haus der Forschung in 1090 Wien, Sensengasse 1

Jetzt anmelden

 
 
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards

Redaktion:
Bernd Winter
Josef Müller
Muhamed Beganovic

Sales- und Marketing:
Birgit Edlinger
Silvija Stevanovic

 
 

Verkehr - Internationale Wochenzeitung für Transport, Logistik, Wirtschaft
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verkehr.co.at | Website von Verkehr.co.at | Mediadaten

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlags
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung | Blattlinie
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.