News

Rhenus bündelt Holz-Aktivitäten

Bild: Rhenus Forest Logistics GmbH & Co. KG.
Rhenus vereinigt ihre Holzdienstleistungen in der Rhenus Forest Logistics.
Bild: Rhenus Forest Logistics GmbH & Co. KG.

Die Rhenus Forest Logistics wird künftig für die Holz-Aktivitäten zuständig sein.

Zum 1. Oktober wurden die Holzaktivitäten der Rhenus neu organisiert. Die beiden bisher selbständig am Markt operierenden Einheiten der Rhenus Fehring in Bielefeld sowie der Brenner-Gruppe in Plaidt werden unter dem Dach der neu gegründeten Rhenus Forest Logistics zusammengefasst und bilden zukünftig eine Einheit.

Rhenus Forest Logistics ist auf den Transport und Handel von Sägerestholz, Altholz sowie Biomasse spezialisiert. Das Unternehmen ist innerhalb Deutschlands in Nordrhein-Westfalen, Niedersachen und Rheinland-Pfalz tätig, darüber hinaus in angrenzenden europäischen Ländern wie Belgien, Frankreich und der Schweiz. Das Kernstück des Unternehmens bildet eine Lkw-Flotte, die mittels IT gesteuert wird und mit Schienen- sowie Schiffstransporten ergänzt und kombiniert werden kann.

 „Mit der Fusion der Rhenus Fehring und der Brenner-Gruppe möchten wir noch besser auf die Vorgaben und Anforderungen der Kunden eingehen. Da uns die regionale Nähe sehr wichtig ist, bleiben sowohl in Bielefeld als auch in Plaidt die Betriebsstätten mit angeschlossener Lkw-Disposition erhalten. Weitere Büros werden in der Schweiz und in Luxemburg geführt“, erklärte Olaf Mohrmann, Mitglied der Geschäftsleitung Rhenus Forest Logistics.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Die Rating-Agentur begründet ihre Anpassung damit, dass stabile Frachtraten und ein sukzessiver Schuldenabbau beim Logistiker erwartet werden.

Weiterlesen

Das Felbermayr-Tochterunternehmen hat Einzelteile aus Deutschland, der Schweiz und Italien transportiert.

Weiterlesen

Das Unternehmen wird die neuen Daimler FUSO eCanter für den Nahverkehr in der Metropolregion Berlin einsetzen.

Weiterlesen

Die simulierte Pharma-Ladung flog von Moskau über Miami in Richtung Nicaragua.

Weiterlesen

Mit einem neuen Vertrag verlängern die beiden Firmen ihre Partnerschaft bis 2033.

Weiterlesen

Ein Übereinkommen zur bahnspezifischen Ausbildung bolivianischer Ingenieure wurde unterzeichnet.

Weiterlesen

Das Unternehmen investiert in nachhaltige und umweltfreundliche Lkws.

Weiterlesen

Welche Einsatzbereiche des autonomen Fahrens aus Sicht der Österreicher realistisch sind und welche noch Utopie, zeigen die Ergebnisse einer...

Weiterlesen

Das Unternehmen möchte damit ihre Präsenz in Tirol weiter stärken.

Weiterlesen

Die Hafenanlage Bremen-Stadt konnte deutlich zulegen, Bremerhaven hingegen verzeichnete ein leichtes Minus.

Weiterlesen

Termine

Vienna Autoshow 2018

Datum: 11. Januar 2018 bis 14. Januar 2018
Ort: Messe Wien, Halle C und D

transport logistic INDIA @ CTL 2018

Datum: 23. Januar 2018 bis 24. Januar 2018
Ort: Mumbai, Indien

Best Practice Company bei Julius Blum GmbH, Dornbirn

Datum: 25. Januar 2018
Ort: Julius Blum - Werk 7 J.-M.-Fussenegger-Straße 6 6850 Dornbirn

Best Practice Company bei Rexel Austria GmbH, Weißkirchen

Datum: 25. Januar 2018
Ort: Rexel Austria GmbH Gewerbepark 22 4616 Weißkirchen

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.