News

Rhenus bündelt Holz-Aktivitäten

Bild: Rhenus Forest Logistics GmbH & Co. KG.
Rhenus vereinigt ihre Holzdienstleistungen in der Rhenus Forest Logistics.
Bild: Rhenus Forest Logistics GmbH & Co. KG.

Die Rhenus Forest Logistics wird künftig für die Holz-Aktivitäten zuständig sein.

Zum 1. Oktober wurden die Holzaktivitäten der Rhenus neu organisiert. Die beiden bisher selbständig am Markt operierenden Einheiten der Rhenus Fehring in Bielefeld sowie der Brenner-Gruppe in Plaidt werden unter dem Dach der neu gegründeten Rhenus Forest Logistics zusammengefasst und bilden zukünftig eine Einheit.

Rhenus Forest Logistics ist auf den Transport und Handel von Sägerestholz, Altholz sowie Biomasse spezialisiert. Das Unternehmen ist innerhalb Deutschlands in Nordrhein-Westfalen, Niedersachen und Rheinland-Pfalz tätig, darüber hinaus in angrenzenden europäischen Ländern wie Belgien, Frankreich und der Schweiz. Das Kernstück des Unternehmens bildet eine Lkw-Flotte, die mittels IT gesteuert wird und mit Schienen- sowie Schiffstransporten ergänzt und kombiniert werden kann.

 „Mit der Fusion der Rhenus Fehring und der Brenner-Gruppe möchten wir noch besser auf die Vorgaben und Anforderungen der Kunden eingehen. Da uns die regionale Nähe sehr wichtig ist, bleiben sowohl in Bielefeld als auch in Plaidt die Betriebsstätten mit angeschlossener Lkw-Disposition erhalten. Weitere Büros werden in der Schweiz und in Luxemburg geführt“, erklärte Olaf Mohrmann, Mitglied der Geschäftsleitung Rhenus Forest Logistics.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Rund 3 Mio. Tonnen werden jährlich via Hafen Hamburg von und nach Tschechien transportiert.

Weiterlesen

Christoph Jöbstl ist der Logistik-Manager 2017, byrd technologies ist das Logistik-Start-up 2017.

Weiterlesen

Rhenus erweitert mittel- und osteuropäisches Netzwerk mit neuem Logistikzentrum in Vilnius.

Weiterlesen

cargo-partner hat eine neue Verbindung zwischen Yiwu und Prag in sein Schienentransport-Angebot aufgenommen.

Weiterlesen

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen eröffnete Anfang Oktober einen neuen Luft- und Seefracht-Standort in München.

Weiterlesen

Eine Projektbeteiligung der Rail Cargo Group zielt auf terminalautonomen Kombiverkehr.

Weiterlesen

Der beschleunigte Ausbau der Elektromobilität ist Ziel einer Kooperation zwischen der Standortagentur Tirol und dem Cluster des niederländischen...

Weiterlesen

Im oberösterreichischen Ennshafen wurde eine Tankstelle für Flüssiggas eröffnet.

Weiterlesen

Die Rail Cargo Group baut ihre Langstreckenverbindungen aus.

Weiterlesen

Jettainer erweitert seine Produktpalette um temperaturgesteuerte Lademittel.

Weiterlesen

Termine

34. Deutscher Logistik-Kongress

Datum: 25. Oktober 2017 bis 27. Oktober 2017
Ort: InterContinental und Pullman Berlin Schweizerhof, Budapester Str. 2, 10787 Berlin

Erfolgreich durch Innovation - Neue Wege in der Transportwirtschaft und Logistik

Datum: 14. November 2017
Ort: Wolke 19 im ARES Tower, 1220 Wien, Donau-City-Straße 11

2. Wiener Logistik Tag + Smart Urban Logistics Day

Datum: 15. November 2017
Ort: Wien

Logitrans Istanbul

Datum: 15. November 2017 bis 17. November 2017
Ort: Expo Center ifm in Istanbul, Türkei

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.