News

Luftfracht: Neue Lösungen für temperaturgeführte Fracht

Bild: Emirates
An den Flughäfen Dubai International Airport und Dubai Word Central betreibt Emirates über 25.000 qm an temperaturkontrollierten Lagerräumen sowie spezielle Kühltrucks, die rund um die Uhr zwischen beiden Flughäfen verkehren.
Bild: Emirates

Emirates SkyCargo bietet neue Lösungen zur Aufrechterhaltung der Frische von temperatursensiblen Waren und Lebensmitteln.

Emirates SkyCargo, die Frachtdivision von Emirates, führt Emirates SkyFresh ein: Emirates SkyFresh baut auf moderner Infrastruktur am Drehkreuz Dubai auf und setzt auf eine moderne Flotte aus Großraumflugzeugen und Vollfrachtern, sowie auf innovative Kühlkettenlösungen inklusive neuer belüfteter temperaturgesteuerter Fahrzeuge (Cool Dollys). Dadurch soll sichergestellt werden, dass verderbliche Waren wie Obst, Gemüse, frischer Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch oder Blumen, die Frische während der gesamten Transportkette nicht verlieren.

Emirates SkyFresh umfasst drei Ebenen: Emirates SkyFresh, Emirates SkyFresh Breathe und Emirates SkyFresh Active. Je nach Art der temperatursensiblen Fracht werden verschiedene Stufen zur Aufrechterhaltung der Kühlkette angeboten: Die Basislösung Emirates SkyFresh ist für temperaturunempfindliches Obst und Gemüse geeignet und bietet durch eine isolierte White Cover-Thermoabdeckung schnellen Transport und Wärmeschutz in Dubai.

Emirates SkyFresh Breathe schützt temperaturempfindliche Waren wie frisch geschnittene Blumen, vorgeschnittenes Obst und Gemüse sowie frischen Fisch. Zu den Leistungsmerkmalen gehören eine priorisierte Abfertigung am Boden sowie die Nutzung des Emirates SkyFresh Ventilated Cool Dollys im Transit in Dubai, der nicht nur eine konstante Temperatur während des Transports hält, sondern zusätzlich über ein Ventilationssystem verfügt, mit dem frische Luft von außen in den Transportwagen gelangt.

Emirates SkyFresh Active bietet durch spezielle und mit Temperaturregelung ausgestattete Container den umfangreichsten Schutz für verderbliche Waren, die während des Transports keinen Temperaturschwankungen ausgesetzt werden dürfen.

Insgesamt beförderte Emirates SkyCargo im vergangenen Jahr fast 400.000 Tonnen an temperatursensibler Fracht innerhalb seiner 150 Ziele auf allen Kontinenten umfassenden Streckennetzes.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Rund 3 Mio. Tonnen werden jährlich via Hafen Hamburg von und nach Tschechien transportiert.

Weiterlesen

Christoph Jöbstl ist der Logistik-Manager 2017, byrd technologies ist das Logistik-Start-up 2017.

Weiterlesen

Rhenus erweitert mittel- und osteuropäisches Netzwerk mit neuem Logistikzentrum in Vilnius.

Weiterlesen

cargo-partner hat eine neue Verbindung zwischen Yiwu und Prag in sein Schienentransport-Angebot aufgenommen.

Weiterlesen

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen eröffnete Anfang Oktober einen neuen Luft- und Seefracht-Standort in München.

Weiterlesen

Eine Projektbeteiligung der Rail Cargo Group zielt auf terminalautonomen Kombiverkehr.

Weiterlesen

Die Rhenus Forest Logistics wird künftig für die Holz-Aktivitäten zuständig sein.

Weiterlesen

Der beschleunigte Ausbau der Elektromobilität ist Ziel einer Kooperation zwischen der Standortagentur Tirol und dem Cluster des niederländischen...

Weiterlesen

Im oberösterreichischen Ennshafen wurde eine Tankstelle für Flüssiggas eröffnet.

Weiterlesen

Die Rail Cargo Group baut ihre Langstreckenverbindungen aus.

Weiterlesen

Termine

34. Deutscher Logistik-Kongress

Datum: 25. Oktober 2017 bis 27. Oktober 2017
Ort: InterContinental und Pullman Berlin Schweizerhof, Budapester Str. 2, 10787 Berlin

Erfolgreich durch Innovation - Neue Wege in der Transportwirtschaft und Logistik

Datum: 14. November 2017
Ort: Wolke 19 im ARES Tower, 1220 Wien, Donau-City-Straße 11

2. Wiener Logistik Tag + Smart Urban Logistics Day

Datum: 15. November 2017
Ort: Wien

Logitrans Istanbul

Datum: 15. November 2017 bis 17. November 2017
Ort: Expo Center ifm in Istanbul, Türkei

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.