News

Lehrjahr startet bei Gebrüder Weiss

Bild: Gebrüder Weiss
Heuer starten 69 Lehrlinge bei Gebrüder Weiss - um neun mehr als 2016
Bild: Gebrüder Weiss

69 Lehrlinge starten ihre Ausbildung bei Gebrüder Weiss in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Gebrüder Weiss setzt bei seinen Auszubildenden auf zwei Bildungssäulen: Aneignung von Fachkompetenz in Theorie und Praxis auf der einen Seite, Fördern der persönlichen Kompetenz auf der anderen Seite. Eine Vielzahl an internen und externen Wissensseminaren, Sprachkursen, Teambuilding-Aktivitäten und Exkursionen sollen die Lehrlinge umfassend schulen und die Vernetzung über Landesgrenzen hinweg stärken.

Insgesamt sechs Lehrberufe  werden derzeit angeboten: Speditionskaufmann/-frau, Speditionslogistiker/-in, Betriebslogistiker/-in, IT-Techniker/-in, Bürokauffrau/mann und Berufskraftfahrer/-in. „Als einer der besten Ausbildungsbetriebe im Lande haben wir jungen Menschen viel zu bieten. Auch in Zeiten des Fachkräftemangels wird dieses Angebot von vielen Jugendlichen angenommen“, sagt Monika Mandl, Leiterin Human Resources Development Region Ost bei Gebrüder Weiss. Um den Berufsanfängern das breite Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten zu veranschaulichen, informiert das Unternehmen gezielt auf Lehrlingsmessen und präsentiert seine Berufsbilder auf Social Media-Kanälenund auf einer eigenen Website.

„Im Rahmen unserer Unternehmenswerte ist es uns wichtig, den Jugendlichen auch soziale Verantwortung zu vermitteln. Auf gut ausgebildete Fachkräfte zurückgreifen zu können ist essenziell, unsere Unternehmenskultur erfahrbar zu machen und Commitment bei unseren Lehrlingen zu erzeugen, aber mindestens ebenso“, so Mandl.

Insgesamt beschäftigt Gebrüder Weiss in Österreich, Deutschland und der Schweiz derzeit 219 Auszubildende an 29 Standorten.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Rund 3 Mio. Tonnen werden jährlich via Hafen Hamburg von und nach Tschechien transportiert.

Weiterlesen

Christoph Jöbstl ist der Logistik-Manager 2017, byrd technologies ist das Logistik-Start-up 2017.

Weiterlesen

Rhenus erweitert mittel- und osteuropäisches Netzwerk mit neuem Logistikzentrum in Vilnius.

Weiterlesen

cargo-partner hat eine neue Verbindung zwischen Yiwu und Prag in sein Schienentransport-Angebot aufgenommen.

Weiterlesen

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen eröffnete Anfang Oktober einen neuen Luft- und Seefracht-Standort in München.

Weiterlesen

Eine Projektbeteiligung der Rail Cargo Group zielt auf terminalautonomen Kombiverkehr.

Weiterlesen

Die Rhenus Forest Logistics wird künftig für die Holz-Aktivitäten zuständig sein.

Weiterlesen

Der beschleunigte Ausbau der Elektromobilität ist Ziel einer Kooperation zwischen der Standortagentur Tirol und dem Cluster des niederländischen...

Weiterlesen

Im oberösterreichischen Ennshafen wurde eine Tankstelle für Flüssiggas eröffnet.

Weiterlesen

Die Rail Cargo Group baut ihre Langstreckenverbindungen aus.

Weiterlesen

Termine

34. Deutscher Logistik-Kongress

Datum: 25. Oktober 2017 bis 27. Oktober 2017
Ort: InterContinental und Pullman Berlin Schweizerhof, Budapester Str. 2, 10787 Berlin

Erfolgreich durch Innovation - Neue Wege in der Transportwirtschaft und Logistik

Datum: 14. November 2017
Ort: Wolke 19 im ARES Tower, 1220 Wien, Donau-City-Straße 11

2. Wiener Logistik Tag + Smart Urban Logistics Day

Datum: 15. November 2017
Ort: Wien

Logitrans Istanbul

Datum: 15. November 2017 bis 17. November 2017
Ort: Expo Center ifm in Istanbul, Türkei

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.