News

Gebrüder Weiss expandiert in Deutschland

Bild: Gebrüder Weiss
Bild: Gebrüder Weiss

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen eröffnete Anfang Oktober einen neuen Luft- und Seefracht-Standort in München.

Die Niederlassung mit fünf Mitarbeitern liegt unmittelbar am Flughafen, dem zentralen Umschlagsplatz in der exportstarken Region. Angeboten werden neben Luft- und Seefracht-Services auch lokale Bahntransporte, E-Commerce- und Logistiklösungen sowie Verzollungsdienste.

Mit der bayerischen Air & Sea-Niederlassung weitet Gebrüder Weiss sein Logistikangebot in Deutschland aus. Erst im April und Juli 2017 hatte der Logistiker die Standortgründungen Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf bekannt gegeben. „In relativ kurzer Zeit haben wir in Deutschland ein Luft- und Seefrachtnetz etabliert, das sich ideal in unsere bestehenden globalen Services einfügt“, erklärt Vojislav Jevtic, Regionalleiter Air & Sea Asien und Deutschland bei Gebrüder Weiss.

Mit der Ausdehnung seines Luft- und Seefrachtnetzes folgt das Unternehmen seiner Strategie, sich künftig international noch stärker als global agierender Full-Service-Logistiker zu positionieren. „An Deutschland führt dabei kein Weg vorbei. Nicht nur wegen der geografischen Lage im Zentrum Europas, sondern auch aufgrund der guten Infrastruktur und Außenhandelsquote“, sagt Jevtic. Anfang 2018 plant der Logistiker zudem die Eröffnung einer Air & Sea-Niederlassung am Standort Stuttgart. Insgesamt sind dann an den fünf deutschen Standorten rund 100 Luft- und Seefracht-Experten tätig.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Die Rating-Agentur begründet ihre Anpassung damit, dass stabile Frachtraten und ein sukzessiver Schuldenabbau beim Logistiker erwartet werden.

Weiterlesen

Das Felbermayr-Tochterunternehmen hat Einzelteile aus Deutschland, der Schweiz und Italien transportiert.

Weiterlesen

Das Unternehmen wird die neuen Daimler FUSO eCanter für den Nahverkehr in der Metropolregion Berlin einsetzen.

Weiterlesen

Die simulierte Pharma-Ladung flog von Moskau über Miami in Richtung Nicaragua.

Weiterlesen

Mit einem neuen Vertrag verlängern die beiden Firmen ihre Partnerschaft bis 2033.

Weiterlesen

Ein Übereinkommen zur bahnspezifischen Ausbildung bolivianischer Ingenieure wurde unterzeichnet.

Weiterlesen

Das Unternehmen investiert in nachhaltige und umweltfreundliche Lkws.

Weiterlesen

Welche Einsatzbereiche des autonomen Fahrens aus Sicht der Österreicher realistisch sind und welche noch Utopie, zeigen die Ergebnisse einer...

Weiterlesen

Das Unternehmen möchte damit ihre Präsenz in Tirol weiter stärken.

Weiterlesen

Die Hafenanlage Bremen-Stadt konnte deutlich zulegen, Bremerhaven hingegen verzeichnete ein leichtes Minus.

Weiterlesen

Termine

Vienna Autoshow 2018

Datum: 11. Januar 2018 bis 14. Januar 2018
Ort: Messe Wien, Halle C und D

transport logistic INDIA @ CTL 2018

Datum: 23. Januar 2018 bis 24. Januar 2018
Ort: Mumbai, Indien

Best Practice Company bei Julius Blum GmbH, Dornbirn

Datum: 25. Januar 2018
Ort: Julius Blum - Werk 7 J.-M.-Fussenegger-Straße 6 6850 Dornbirn

Best Practice Company bei Rexel Austria GmbH, Weißkirchen

Datum: 25. Januar 2018
Ort: Rexel Austria GmbH Gewerbepark 22 4616 Weißkirchen

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.