News

Die Zukunft braucht Exzellenz

Foto: Create Connections (7)
Bernd Winter (Chefredakteur der Internationalen Wochenzeitung Verkehr) moderierte das Kamingespräch.
Foto: Create Connections (7)

Beim berühmten Kamingespräch diskutierte man die Frage wie denn Exzellenz in der Mobilität zu erreichen sei.

Exzellenz war das Motto des Kamingesprächs, das heuer am Abend vor dem Wiener Kongress com:sult im Rathaus stattfand. Neben Elisabeth Werner (EU-Direktorin DG Move) nahmen auch Richard Frackowiak (Mitbegründer des Human Brain Project), Eva Kondorosi (Vize-Präsidentin des European Research Council), Dan Shechtman (Nobelpreisträger Chemie) und Tibor Szanyi (Mitglied des Europäischen Parlaments) unter der Leitung von Bernd Winter (Chefredakteur der Int. Wochenzeitung Verkehr) teil. Tibor Szanyi, der als "Godfather of Smart Villages" gilt, regte an das Smart City-Modell auf ländliche Regionen auszudehnen. Darüber hinaus forderte Szanyi ein beherzteres Vorgehen bei Investitionen. Der israelische Wissenschaftler Dan Shechtman rückte die Bedeutung von Start-ups für eine innovative Gesellschaft in den Fokus. Gut ausgebildete Menschen, politische Unterstützung und die Forschungseinrichtungen großer Wirtschaftsbetriebe schaffen dafür zusammen ein innovationsfreundliches Klima. Exzellenz geht immer von Individuen aus, zeigte sich Richard Frackowiak überzeugt und berichtete über die radikale Veränderung, die sich aktuell durch neue Simulations-Methoden in der Wissenschaft bieten. Eva Kondorosi, European Research Council, setzt besonders auf eine forschungsoffene Wissenschaft um exzellente Ergebnisse zu erhalten, die auch wirtschaftlich neue Impulse bringen können. Der Mobilitätssektor verlangt die Realisierung alternativer Antriebsmöglichkeiten, um zu Exzellenz zu gelangen, zeigte sich Elisabeth Werner überzeugt. Das Ziel von sauberer Luft und leistungsfähiger Schiene sowie ein gewisses Maß an Automation wäre zu erreichen, wenn die relevanten Akteure (inklusive der privaten Forschung) kooperieren, um so den rasenden Veränderungen zu begegnen. Werner verspricht sich hier konkrete Resultate in den kommenden zehn Jahren.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Mit einer verbesserten Infrastruktur und mit Hilfe der Digitalisierung möchte sich der Hafen zukunftsfit machen.

Weiterlesen

Die neue Niederlassung soll das Kompetenzcenter für die Relationen Osteuropa, Zentralasien, Kaukasus / Naher und Mittlerer Osten und Türkei bilden.

Weiterlesen

Trotz einer, aus strategischen Gründen eingelegten, Abweichung gegenüber der Planung für das Geschäftsjahr 2017 konnte der Umsatz gesteigert werden.

Weiterlesen

Ein Forschungsprojekt von DB Schenker, MAN Truck & Bus und der Hochschule Fresenius testet vernetzte Lkw im Alltag.

Weiterlesen

cargo-partners China-Transporte für den Kosmetikhersteller Filorga beeindrucken mit ihrer Zuverlässigkeit

Weiterlesen

Der Logistiker transportiert hochsensibles Equipment in den Oman, wo die Simulation durchgeführt wird.

Weiterlesen

Der neue Kommunikationsstandard 5G wird im Hamburger Hafen getestet.

Weiterlesen

Umsatzwachstum und Gewinnsteigerung bei AP Moller - Maersk, vor allem getrieben von Maersk Line.

Weiterlesen

Die Österreichische Post konnte ihren Marktanteil auf 47 Prozent erhöhen.

Weiterlesen

Der Logistiker baut Endkundenzustellung GW pro.line home einheitlich in Tschechien, Kroatien, Ungarn und der Slowakei aus.

Weiterlesen

Termine

Trans-Log-Intermodal 2018

Datum: 20. Februar 2018 bis 21. Februar 2018
Ort: Kalkar, Deutschland

„Zukunft des Arbeitens“ mit Prof. Dr. Wilhelm Bauer (Fraunhofer IAO)

Datum: 21. Februar 2018
Ort: Wirtschaftskammer Österreich, Julius Raab Saal (Erdgeschoß) Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Smart Cities Days 2018 & Urban Future Global Conference

Datum: 28. Februar 2018 bis 02. März 2018
Ort: Wien

27. Deutscher Materialfluss-Kongress 2018

Datum: 01. März 2018 bis 02. März 2018
Ort: Technische Universität München, Fakultät Maschinenwesen, Graching

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.