News

DB Schenker ist offizieller Logistikpartner des Life Ball

Bild: DB Schenker
Gery Keszler, Gründer und Organisator des Life Ball (li.) und Alexander Winter, Vorstandsmitglied bei DB Schenker Österreich
Bild: DB Schenker

Seit nunmehr neun Jahren setzt das Life Ball-Team auf das Know-how von DB Schenker. Die Kooperation wurde jetzt verlängert.

Am 10. Juni 2017 geht in Wien der nächste Life Ball über die Bühne. DB Schenker wird wie in den letzten Jahren auch diesmal als Logistiker den Ball betreuen. Gery Keszler, Organisator und Gründer des Großevents, freut sich über die fortbestehende Zusammenarbeit: „Der Life Ball erfordert höchste Flexibilität. Mit DB Schenker haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite, der die besonderen Anforderungen des Life Ball bestens erfüllt.“

 „Zuverlässigkeit und Flexibilität prägen die gemeinsame Zusammenarbeit zwischen Life Ball und DB Schenker. Wir stehen rund um die Uhr für Transporte aller Art mit unserem Expertenteam zur Verfügung und kümmern uns bereits ab Mitternacht wieder um den Abbau am Rathausplatz, während im Rathaus selbst noch gefeiert wird", so Alexander Winter, Vorstandsmitglied von DB Schenker in Österreich.

Der Life Ball ist einer der weltgrößten AIDS-Charity-Events, der heuer unter dem Motto „Recognize the Danger“ steht. Man darf sich also wieder auf bunte und extravagante Outfits freuen, die vor allem für Lebensfreude und den Kampf gegen HIV und AIDS stehen.


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der österreichische Weinhändler Wein & Co hat seine gesamte Logistik an DB Schenker ausgelagert.

Weiterlesen

Mit dem intelligenten Güterwagen und dem assistierten Rangieren macht das Unternehmen einen weiteren Schritt Richtung Digitalisierung.

Weiterlesen

DB Schenker liefert für Siemens AG mehr als 100.000 Tonnen Kraftwerksteile nach Ägypten

Weiterlesen

Hamburger Hafen und Logistik AG verstärkt Hinterlandnetzwerk

Weiterlesen

Sendungsverfolgung von Seefrachttransporten in Echtzeit

Weiterlesen

Cargolux unterzeichnete Joint Venture Vertrag zur Gründung einer chinesisch-luxemburgischen Frachtlinie.

Weiterlesen

Der Intermodalbereich der Rail Cargo Group weitet sein Kundenangebot innerhalb Europas aus.

Weiterlesen

Gebrüder Weiss baut seinen tschechischen Hauptsitz in Jeneč bei Prag weiter aus.

Weiterlesen

trans-o-flex investiert weitere Millionen in aktive Temperaturführung.

Weiterlesen

HHLA-Schwimmkräne haben ein tonnenschweres "Packstück" umgeschlagen.

Weiterlesen

Termine

4. Internationale Physical Internet Konferenz

Datum: 04. Juli 2017 bis 06. Juli 2017
Ort: Institut für Technische Logistik - TU Graz, 8010 Graz

Logistik-Forum Bodensee

Datum: 21. September 2017
Ort: Festspielhaus Bregenz

Logistik-Wahl 2017

Datum: 10. Oktober 2017
Ort: ÖAMTC-Zentrale, Baumgasse 129, 1030 Wien

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.