Termin

28. Forum FH: Neue Seidenstraße – Quo vadis?

Datum: 16. Mai 2017
Ort: Fachhochschule des BFI Wien, 1. Stock, L 104 Wohlmutstraße 22, 1020 Wien

Chancen für den Standort Österreich

Der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping und seine Initiative der „Neuen Seidenstraße“ („One Belt, One Road“ – OBOR) sorgten im September 2013 für weltweite Aufmerksamkeit. 65 Länder und etwa 4,4 Mrd. Menschen sollen demnach vom Aufbau eines see- und landseitigen interkontinentalen Infrastrukturnetzes
zwischen China und Europa sowie generellen Investitionsmöglichkeiten profitieren. Auch der Standort Österreich?

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion werden dazu unter anderem folgende Themen
und Fragen erörtert:
• Die „Neue Seidenstraße“ zwischen Utopie und Wirklichkeit: Stand der Planungen
• Chancen und Perspektiven für Land und Wirtschaft: Kann sich Österreich bzw. Wien als Hub zur Seidenstraße positionieren und was braucht es dazu? Wie können österreichische Unternehmen profitieren?

Informationen und Anmeldung: www.fh-vie.ac.at/News-Presse/News/28.-Forum-FH


Das könnte Sie auch noch interessieren

Der österreichische Weinhändler Wein & Co hat seine gesamte Logistik an DB Schenker ausgelagert.

Weiterlesen

Mit dem intelligenten Güterwagen und dem assistierten Rangieren macht das Unternehmen einen weiteren Schritt Richtung Digitalisierung.

Weiterlesen

DB Schenker liefert für Siemens AG mehr als 100.000 Tonnen Kraftwerksteile nach Ägypten

Weiterlesen

Hamburger Hafen und Logistik AG verstärkt Hinterlandnetzwerk

Weiterlesen

Sendungsverfolgung von Seefrachttransporten in Echtzeit

Weiterlesen

Cargolux unterzeichnete Joint Venture Vertrag zur Gründung einer chinesisch-luxemburgischen Frachtlinie.

Weiterlesen

Der Intermodalbereich der Rail Cargo Group weitet sein Kundenangebot innerhalb Europas aus.

Weiterlesen

Gebrüder Weiss baut seinen tschechischen Hauptsitz in Jeneč bei Prag weiter aus.

Weiterlesen

trans-o-flex investiert weitere Millionen in aktive Temperaturführung.

Weiterlesen

HHLA-Schwimmkräne haben ein tonnenschweres "Packstück" umgeschlagen.

Weiterlesen

Termine

4. Internationale Physical Internet Konferenz

Datum: 04. Juli 2017 bis 06. Juli 2017
Ort: Institut für Technische Logistik - TU Graz, 8010 Graz

Logistik-Forum Bodensee

Datum: 21. September 2017
Ort: Festspielhaus Bregenz

Logistik-Wahl 2017

Datum: 10. Oktober 2017
Ort: ÖAMTC-Zentrale, Baumgasse 129, 1030 Wien

Mehr Termine

Specials

 

Aktuelle ePaper-Ausgaben des Wochenmagazin Verkehr können Sie direkt im Austria Kiosk kaufen.